top of page

Ein Update zum Silizium-Staking

Silizium wird in die nächste Phase eintreten. Es gibt eine wichtige Sache, auf die Sie achten sollten, dass das Staking aktiviert wird, sobald das Silicoin-Mainnet gestartet wird.


In den letzten Tagen hat Silicoin den internen Test zum Staking-Teil abgeschlossen und dann die Tests seiner Community gestartet, die per E-Mail eingeladen wurde. Wir haben eine Reihe von Rückmeldungen erhalten und festgestellt, dass es noch einige Probleme mit der Staking-Formel gab, die wir anpassen müssen.



Die Hauptlogik des Staking ist dieselbe, aber es gibt einige kleine Änderungen in der nächsten Staking-Formel. Mit anderen Worten, Individual Difficulty (D') = Difficulty (D) * Staking Factor (SF), die Miner, die SIT einsetzen, sind immer noch einfacher, die Blöcke zu gewinnen. Was sind also die Änderungen der Staking-Formel, die im Silicoin-Netzwerk in der nächsten Staking-Version funktioniert?


Nun, jetzt legen wir fest


SF = Staking-Faktor

D = Schwierigkeit des gesamten Netzwerks

D' = Individueller Schwierigkeitsgrad

S = Die Menge an Staking

N = Miner’s Space Size (TiB), N>0, N = 1 TiB


Wenn S≥N, SF = 0,5+1/ (S/N + 1)

Wenn S<N, SF = 0,05+1/ (S/N + 0,05)


Wie ist diese aktualisierte Formel zu verstehen?


Zuallererst ist die individuelle Schwierigkeit jedes Miners gleich der Schwierigkeit des gesamten Netzwerks multipliziert mit einem Staking-Faktor. Individueller Schwierigkeitsgrad (D') = Schwierigkeitsgrad (D) * Staking-Faktor (SF)


Wenn S N, SF = 0,5 + 1/(S/N + 1). Das heißt, Die individuelle Schwierigkeit ist gleich der Schwierigkeit des gesamten Netzwerks, wenn der Bergmann die gleiche Menge an SIT mit seiner Parzellengröße (TiB) einsetzt und der Bergmann die Wahrscheinlichkeit, den Block zu gewinnen, erheblich erhöhen kann, wenn er die Menge an SIT einsetzt mehr als seine Grundstücksgröße (TiB). Aber wenn S<N,SF = 0.05+1/(S/N + 0.05). Ihre individuelle Schwierigkeit wird also von 1 auf fast 20 steigen, entsprechend der Formel.


Machen wir ein Beispiel.


Wenn Sie 100TiB haben und sich entscheiden, mit 400 SIT zu minen, ist Ihr Staking-Faktor = 0,5 + 1 / (400 / 100 + 1) = 0,7, was bedeutet, dass seine individuelle Schwierigkeit stark sinkt und er mehr Chancen hat, das neue zu gewinnen Blöcke.


Wenn Sie 100 TiB haben und 100 SIT einsetzen, ist Ihr Staking-Faktor = 0,5 + 1 / (100/100 + 1) = 1, also ist Ihre individuelle Schwierigkeit gleich der Schwierigkeit des gesamten Netzwerks.


Wenn Sie 100 TiB haben und sich für 50 SIT entscheiden, ist Ihr Staking-Faktor = 0,05 + 1 / (50/100 + 0,05) = 1,87, sodass die Chance, Blöcke zu gewinnen, drastisch reduziert wurde.


Das heißt, die Miner müssen mehr SIT für das Staking kaufen oder behalten, damit ihr Mining-Einkommen höher ist, wenn sie höhere Renditen erzielen möchten. Daher wird die Staking-Funktion die Nachfrage nach SIT-Token stimulieren, da die individuelle Schwierigkeit des Minings die Einnahmen in Zukunft erheblich beeinflussen wird.


Je mehr Parzellen Miner haben, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie ausgewählt werden, um in der Vergangenheit Blöcke zu produzieren. Aber in Silicon hat sich alles verändert. Wenn ein großer Bergmann Silicoin abbaut, ohne SIT zu setzen, kann seine Chance, Blöcke zu gewinnen, geringer sein als bei kleineren Bergleuten, die SIT mehr als die Größe seines Grundstücks einsetzen.


Nehmen Sie ein Beispiel. Wenn jemand 1000TiB hat und die gleiche Mining-Schwierigkeit wie normal erreichen möchte, muss er dafür 1000 SIT einsetzen, was jedem Miner mit einer starken SIT-Token-Nachfrage entspricht, insbesondere großen Minern. Aber für die kleinen Bergleute, die 100TiB haben, müssen sie nur 100 SIT einsetzen und können den normalen Schwierigkeitsgrad erreichen.


Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Wert von SIT langfristig weiter steigen und der Preis stetig steigen wird. In dieser wirtschaftlichen Logik findet Silicoin den Anwendungsfall von SIT und vermeidet das Monopol der Giganten und hilft kleinen Bergleuten, ihre Gewinne zu steigern.


Das Staking-System von Silicoin lässt SIT-Token vollständig, langfristig und sicher in sein Ökosystem integrieren und bilden einen vollständigen Wirtschaftskreislauf. Dies ist für Miner definitiv weitaus attraktiver als ähnliche Projekte. Es reicht aus, um Silicoin aus vielen Mining-Coins herausragend zu machen und eines der besten Projekte mit der besten Community und dem besten Ökosystem zu werden.


70 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page